Freies Griechenland

Startseite » Politik » Auch Sigmar Gabriel rückt von Schäubles Spardiktat ab

Auch Sigmar Gabriel rückt von Schäubles Spardiktat ab

Advertisements

Αποτέλεσμα εικόνας για sigmar gabrielSigmar Gabriel ist nun der nächste auf der langen Liste derjenigen, die sich von Schäubles Spardiktat abwenden.

„Ich bin nicht der Befürworter einer grenzenlosen Staatsverschuldung“, sagte Gabriel. In seiner Rede wies der Wirtschaftsminister und SPD-Chef darauf hin dass das Anziehen der Daumenschraube vielen Ländern nicht weiterhelfe. Er wandte sich gegen eine rigide Sparpolitik zur Einhaltung bestimmter Defizitziele in Europa. Die Reformen die ein Land eingehalten hat müssten berücksichtigt werden.

Manchmal müsse man sich die Frage stellen, ob der politische Schaden der Sparpolitik nicht schwerer wiege als die Einhaltung von Prinzipien.

Neben Tsipras, Obama, Renzi, Mocovici, Dijsselbloem, Pittella und vielen anderen bezieht nun auch Sigmar Gabriel deutlich Stellung. Es wird einsam um den deutschen Finanzminister.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: